B1 mit 4:1 Sieg bei JFG Lech Schmutter

Einen 4:1 Auswärtssieg konnten unsere B1 Junioren diesen Sonntag bei JFG Lech Schmutter einfahren. Bei den Hochzollern lief aber nicht alles nach Plan. Man war zwar die spielbestimmende Mannschaft, geriet aber durch eine Unachtsamkeit mit 0:1 in Rückstand. Dabei sah auch der Ersatzkeeper der Hochzoller nicht gut aus. Die Mannschaft lies sich aber nicht beirren, und spielte weiter druckvoll nach vorne und belohnten sich. Den 1:1 Anschlusstreffer
erzielte Tobias Bühler nach einem Zuckerpass von Daniel Mrkalj und Jonathan Weber konnte noch vor der Halbzeit auf 2:1 erhöhen.
Nach der Halbzeit legte man gleich wieder los und versuchte den Sack zu zumachen, was Erdon Millaku mit einem Distanzschuss vollbrachte. Wiederum Tobias Bühler erhöhte dann noch auf 4:1 und die Moral der Heimmannschaft war nun Endgültig gebrochen. Es wären durchaus noch weitere Tore möglich gewesen, aber mehr wollte nicht sein. Jetzt geht es erst mal in die Pfingstpause, bevor am 19.6 um 11:30 der Tabellenführer TSV Bobingen zu Gast erscheint.

REWE Scheine für Vereine | DJK Augsburg-Hochzoll e.V.