D1: Derby gegen Unterhaching

An diesem Samstag (12.03.2022) steht für die DJK Augsburg Mädels das nächste Heimspiel der Saison in der dritten Liga Ost an. Nachdem das eigentliche angesetzte Spiel coronabedingt ausgefallen ist, findet nun das Spiel in der Zwölf-Apostel-Halle statt.

Das Hinspiel gegen Unterhaching ging leider mit 1:3 (25:22 26:28 17:25 17:25) an Unterhaching. Somit spielt der derzeitige Tabellendritte (TSV Unterhaching) gegen den
-fünften (DJK Augsburg).

In den letzten Wochen lag der Fokus auf variablem Spiel, da nicht alle Spielerinnen des Teams an diesem Heimspiel anwesend sein können.
Auch der Interimstrainer (Fabian Brenner) der DJK Mädels wird nicht mit von der Partie sein. Sonja Meinhardt nimmt die „Fäden“ an der Seitenlinie in die Hand und hat auch bereits in der Woche die Leitung des Trainings übernommen.
Leider war das Hinspiel hinsichtlich der sportlichen Fairness der Zuschauer in Unterhaching nicht optimal. Deshalb freuen wir uns auf ein faires und spannendes Spiel vor heimischer Kulisse.

Eure DJK Augsburg Mädels

REWE Scheine für Vereine | DJK Augsburg-Hochzoll e.V.