H2: starker Saisonauftakt

H2 Sieg am ersten Spieltag

Am vergangenen Samstag startetet auch die Herren 2 wieder in den Ligabetrieb. Am ersten Spieltag ging es nach Aichach. Zum langsamen Warmwerden ging es erstmal als Schiedsgericht los. Bei allen 3 Mannschaften konnte die Unsicherheit und fehlende Praxis nicht geleugnet werden, denn nach so langer Zeit ohne Wettkampfbetrieb fehlte einfach die Routine.
So gingen wir dann nach dem ersten Spiel doch etwas nervös ans Aufwärmen und schließlich auch aufs Feld. Die Vorbereitung heuer verlief nicht immer nach dem Plan unseres Trainers und auch die Kaderstärke ist noch nicht ausgereizt. Deshalb wurden wir an diesem Tag auch durch die ein oder andere Aushilfe unterstützt. Im ersten Match gegen den Gastgeber aus Aichach kamen wir gut ins Spiel. Aufschlagquote und Chancenverwertung passten und so konnte wir am Ende ein 25:17 zum ersten Satzgewinn verzeichnen. Im zweiten Satz waren wir dann etwas zu nachlässig und wurden prompt mit dem Satzverlust bestraft. Von dem unnötigen Satzverlust angespornt ließen wir nun aber keine Fragen mehr offen, wie das Spiel am Ende ausgehen sollte. Konzentriert und mit einigen Aufschlagserien konnten die Sätze 4 und 5 und damit auch das erste Spiel gewonnen werden.

Ergebnis: TSV Aichach – DJK Augsburg Hochzoll II 0:3 (17:25|25:17|22:25|11:25)

Direkt im Anschluss gab es ein altbekanntes Duell aus vorangegangenen Saisons: Das erfahrene Team aus Lauingen bat zum Duell und hier gab es für beide Teams gleich ein Highlight am ersten Spieltag. Wie gewohnt gab es für uns keine leichten Punkte, denn die Lauinger bringen ja bekanntlich jeden Ball wieder zurück. Oft fanden wir kein rechtes Mittel. Nach 90 Minuten und 4 hart umkämpften Sätzen stand es dann 2:2 und es ging in den Tiebreak. Schnell stand es 1:5 und wir sahen den Sieg schon davonschwimmen. Doch wir rauften uns noch einmal zusammen und konnten bereits zum Seitenwechsel einen kleinen Vorsprung verzeichnen (8:7). In der Folge konnten wir dann noch einmal die letzten Reserven mobilisieren und am Ende den zweiten Sieg des Tages einfahren.

Ergebnis: TV Lauingen – DJK Augsburg Hochzoll II 2:3 (16:25|25:21|22:25|25:20|12:15)<

Für die DJK spielten: Fischer, Baur, Pfeilschifter, Wilhelm, Schmidt, Maier, Rock, Anhalt, Bronder, Hamperl, Trainer: Nimbach