Damen 4 - Erfolgreicher erstes Spieltag

Erfolgreicher 1. Spieltag bei den Damen 4!

Am letzten Samstag fand das erste Spiel für unsere Damenmannschaft 4 statt. Gespielt wurde bei den Hochzollern daheim in der Zwölf-Apostel Halle.
Pünktlich um 14:30 Uhr gab es den ersten Aufschlag, vorher wurden die Muskeln aufgewärmt und nochmal Abwehrübungen durchgemacht.

Zuerst spielten die Augsburgerinnen gegen den SSV Bobingen II. Zu den sechs Spielerinnen auf dem Feld saßen auf der Bank weitere 4 Spielerinnen die auf ihren Einsatz warteten und die Mannschaft kräftig anfeuerten.
Die vielen kurzen Bälle von der gegnerischen Mannschaft, wandelten unsere Damen in kräftige Angriffsbälle um. Dadurch hatten sie schon schnell ein großen Punktevorsprung und auch den ersten Satz gewonnen (25:10).
Selbstsicher gingen die Augsburgerinnen auf die andere Feldseite und starteten den 2.Satz.
Auch da wurden schnell viele Punkte geholt, sodass auch die etwas Schwächeren einmal auf das Feld gehen durften. Gewonnen haben die Mädchen hier 25:14.
Zum dritten Satz war die Stimmung der Gegner aus Bobingen merklich schlechter, auf Seiten der Hochzoller umso besser. Genauso stark und konzentriert gewannen die Damen auch den 3. Satz (25:13) und beendeten damit die erste Partie nach nur einer knappen Stunde.

Nach einer kurzen Pause und erneutem Aufwärmen ging das Spiel gegen den SSV Altenmünster los.
Schnell bemerkte unsere Mannschaft, dass die Aufschläge von dem neuem Gegner länger waren als von dem ersten. Trotzdem konnten die Augsburgerinnen wieder viele Punkte holen und auch hier den ersten Satz gewinnen (25:14).
Auch der zweite und dritte Satz verliefen ähnlich und die Damen 4 der DJK Hochzoll gewannen beide (25:15, 25:16).

Somit haben sie schon am ersten Spieltag 6 Punkte holen können. Gefeiert wurde der Sieg danach in der Dusche und am Abend in der Maxstraße.