Kantersieg für DJK 2

Man hatte mit deutlich mehr Gegenwehr des PSV Augsburg gerechnet. Schon vor dem Führungstreffer durch Bene Gerlach in der 15. Minute hatte unsere 2. Mannschaft drei beste Gelegenheiten für einen Treffer. Die Offensivabteilung der DJK war von den Gastgeber zu keiner Zeit in den Griff zu bekommen. Auch nach vorne lief beim Polizei SV herzlich wenig zusammen. A. Ganibegovic (20./44.) und Boma (39.) schraubten das Ergebnis bis zum Halbzeitpfiff auf 4:0 hoch. Das Spiel war entschieden. Einziges Manko war die Chancenauswertung bei den Gästen aus Hochzoll. Über doppelt so viele Gegentreffer hätte sich der PSV nicht beschweren dürfen.

Nach dem Seitenwechsel plätscherte das Spiel lange Zeit dahin. Bei der DJK fehlte (verständlicherweise) der letzte Funken Konzentration und beim Gastgeber fehlte es eigentlich so ziemlich an allem. Das 5:0 durch Ganibegovic in der 55. Minute war lange der einzige Aufreger. Im Endspurt legte die DJK Hochzoll aber noch einmal nach. Ganibegovic mit seinem vierten Treffer (75.) und die Ostry-Brüder (84. und 90.) trafen zum 8:0-Endstand. Eine klasse Leistung unserer "Zweiten".

Nächste Woche erwartet die Mannschaft den Tabellenführer aus Merching. man darf gespannt sein, was das Team dann leisten kann.