D1 macht Meisterschaft perfekt

Samstag war das letzte Pflichtspiel für unsere 2005er in der D-Jugend angesagt und die Marschroute war klar, einen Punkt aus SG Ried entführen und die Meisterschaft zu sichern und ihre 2006er Freunde in die Kreisliga zu befördern. In der Kabine war schon klar, dass die Jungs den Kampf diszipliniert und hochkonzentriert angehen werden würden. Unbeeindruckt von den Stätzlingern, die kamen, um die Rieder anzufeuern, begannen wir die Spielpartie. In der ersten Halbzeit ließen wir die Gegner spielen, dabei ließen wir sie nicht zu einer Torchance kommen. In der zweiten Halbzeit verlief das Spiel ähnlich. In der fünften Minute der Nachspielzeit, hatten wir zunächst eine riesige Torchance durch Daniel M., jedoch wurde dieser Angriff von zwei Ried-Spielern auf der Linie abgeblockt. Fast im Direktzug grätsche Johannes F. einen Stürmer zu Boden. Alle hielten den Atem an und warteten nervös auf die Entscheidung des Schiedsrichters, welcher sich schließlich für einen Einwurf entschied. In der 67.ten Minute pfiff er endlich das Spiel ab und alle DJK-Spieler fielen sich in die Arme.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Montag 19.11.2018, ab 19:00 Uhr

im Vereinsheim „Zugspitzklause“
im Willi-Seitz-Haus,

Zugspitzstraße 173,86165 Augsburg

Zu weiteren Infos hier klicken