Spielbetrieb vorerst eingestellt!

Am heutigen Donnerstag gab der Bayerische Handball-Verband bekannt, dass aufgrund der aktuellen Entwicklungen des Corona-Virus sämtliche Veranstaltungen vorerst abgesagt werden.

Für den Kinder- und Jugendbereich wird damit der Spielbetrieb der Saison 2019/20 mit sofortiger Wirkung eingestellt. Die DJK Augsburg-Hochzoll lässt auch den Trainingsbetrieb bis auf weiteres ruhen.

Der Erwachsenenspielbetrieb wurde zunächst ausgesetzt. Der BHV will bis spätestens zum 19. April die Lage neu bewerten und über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs entscheiden. Das Rundschreiben des BHV finden sie hier.