Damen bauen Siegesserie aus

Die Damenmannschaft der DJK Augsburg-Hochzoll zeigte beim Heimspiel gegen Mering eine tolle Leistung und holte schon den dritten Sieg in Folge. Mit dem 31:12 Heimsieg gelang zudem der Sprung auf Platz 5 in der Tabelle.

Mit voller Konzentration gingen die Girls vom Kuhsee in die Partie und gingen gegen eine dünn besetzte Meringer Gästemannschaft schnell mit 5:0 in Führung. Erst nach 13 Minuten gelang Mering das erste Tor. Durch schnelle Beinarbeit in der Abwehr und druckvoll gespielten Angriffen wurde die Führung Tor um Tor ausgebaut. Zur Halbzeit war das Spiel bereits entschieden (18:5).

Doch auch angesichts des klaren Spielstands spielten die Mädels ihren Stiefel runter. Man leistete sich zwar die ein oder andere unnötige Zeitstrafe, aber davon wurde der Spielfluss nicht unterbrochen. Vier Minuten vor Schluss wurde dann die 30 Tore Marke gege n stark kämpfende Meringerinnen geknackt. Mit dem dritten Sieg in Folge haben die Hochzoller Damen nun zum ersten Mal ein ausgeglichenes Punkteverhältnis. Den Abschluss einer tollen Saison bestreiten die Girls vom Kuhsee zuhause am 25.03. um 15:00 Uhr zuhause gegen den TSV Bäumenheim.

Es spielten für die DJK: Chmielewski (Tor); Ziegler (1), Thompson (3), Smalldrige (1/1), Nerlinger Jutta (10), Kaeß (3/1), El Zeer, Nerlinger Pia, Nerlinger Judith (7/1), von Trotha (1), Spiewok (5)