Kantersieg gegen 1871 II

Nach der tollen Leistung im Spitzenspiel gegen die TSG stand im letzten Spiel des Jahres nochmal der "Alltag" in der Bezirksklasse Ost auf dem Programm. Gegen den Vorletzten Augsburg 1871 gab es nach einer einseitigen Partie einen standesgemäßen 36:13 Sieg.

In den ersten Minuten war die Partie noch ausgeglichen (4:4) ehe die Hochzoller sich mit einem 6:0 Lauf absetzen konnten. Das sollte bereits die Vorentscheidung bedeuten, die DjKler waren deutlich überlegen und spielten ihren Stiefel konsequent herunter. Zur Halbzeit stand es 20:7 für die Gäste. Auch nach der Pause zeigte sich das gleiche Bild: die Jungs vom Kuhsee ließen in der Abwehr wenig zu und ließen so der Reserve von 1871 keine Chance. So ging die letzte Partie des Jahres mit 36:13 an Hochzoll. Jetzt haben die DjKler drei Wochen frei, bis es am 14.01. in Schwabmünchen weiter geht.

Es spielten für die DjK: Walter, Köber (Tor); Müller (1), Dovids (4), Deffner (3/1), Rembt K. (3), Jende (7), Ludwig (7), Rembt D. (6), Maurer (4)