E1-Niederlage gegen PSV

Mit einer deutlichen 2:6-Niederlage für unsere E1 endete das Heimspiel gegen den PSV Augsburg. Zu erwarten war dies nicht, da unsere Mannschaft das Hinspiel noch mit 3:0 klar für sich entscheiden konnte. Doch heute musste man neidlos anerkennen, dass die in grün gekleideten Gäste einfach besser waren. Erst beim Stand von 0:4, als die euphorisiert wirkenden Gäste in der Konzentration nachließen, gelang es der Mengele-Truppe Akzente zu setzen. Zwei schnelle Tore zum 2:4 ließen noch einmal einen Funken Hoffnung aufkeimen. Doch der PSV zeigte sich zu stark und legte im zweiten Spielabschnitt noch zwei Treffer zum 6:2 nach. Durch diesen Sieg zog der PSV (12 Punkte) auch in der Tabelle an unserem Team (10 Punkte) vorbei und liegt nun auf Platz zwei.