1. Mannschaft mit einem 1:1 gegen Deuringen

Ein guter Test war das Vorbereitungsspiel gegen den A-Klassisten SpVgg Deuringen. Der "Punktsieger" der ersten Halbzeit war dabei unser Team. Hochzoll war Spiel bestimmend, Deuringen kam kaum zur Entfaltung. Nach dem Seitenwechsel dann ein anderes Bild. Die Gäste aus Deuringen wurden zunehmend stärker und gingen durch einen kuriosen Treffer verdient mit 1:0 in Führung. Zunächst stand dieser Führung zweimal das Aluminium im Weg, der Abpraller fand dann aber doch noch über Eder den Weg ins Hochzoller Gehäuse. Das Sacher-Team steckte aber nicht auf und kam eine Viertelstunde vor dem Ende durch Simon Schotter zum insgesamt gerechten 1:1-Ausgleich.

Nächste Woche steht am Sonntag der Punktspielauftakt bei Türkgücü Königsbrunn II auf dem Programm. Gleich die erste Bewährungsprobe für unser junges Team.