Damen 2 - Bezirksliga

Start in die zweite Bezirksliga-Saison seit dem Wechsel von Don Bosco zur DJK Augsburg Hochzoll.

Nach Schwierigkeiten zu Beginn und unnötiger Spannung zum Ende der Vorsaison musste ein stark ausgedünnter Kader in einem nervenaufreibenden Endspurt gegen den drohenden Abstieg kämpfen. Erst etwa eine Stunde nach Abpfiff des letzten Punktspiels konnte Trainer Fabian Brenner aufatmen. Die Konkurrenz hatte geholfen und der Klassenerhalt ohne Relegation ist geglückt.
Um einer Wiederholung eines solchen Verlaufs entgegen zu wirken und einen leistungsstarken Kader zu präsentieren, werden sechs neue Spielerinnen herzlich begrüßt.
Unterstützung bekommt das Team durch Andi Pfister, Céline Wittmann und Ramona Dragu aus der letztjährigen Damen 3, die teilweise bereits zum Ende der vergangenen Saison in der höheren Liga aushalfen. Die Mannschaft freut sich zudem über die Rückkehrer Caro Straßinger und Michaela Janickova. Ein weiterer wichtiger Neuzugang ist die flexibel einsetzbare Sandra Thomalla, die jahrelange Erfahrung als Spielerin bei der Damen 1 mitbringt. Weitere Verstärkung ist zu Redaktionsschluss möglich, aber noch nicht fix. Schaut genau hin, vielleicht entdeckt ihr noch jemanden, der hier nicht aufgeführt ist.
Aus dem Kader der letzten Saison verabschiedet sich leider Daniela Auberg und verletzungsbedingt verpasst Marion Hörbrand voraussichtlich die gesamte Saison.
Motiviert startete die Damen 2 unter Trainer Fabian Brenner im August mit Kraft- und Koordinationstraining im Sand ihre Vorbereitung, die als Grundlage für einen erfolgreichen Start in die Saison am 07.10.17 dienen soll. Bereits am zweiten Spieltag treffen die Damen 2 in einem spannenden Derby auf Friedberg II.
Das Ziel für die Saison lautet ganz klar: sicheres Mittelfeld mit Ambitionen nach vorne.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, spaßige und verletzungsfreie Saison 17/18 bei der DJK Augsburg Hochzoll und danken unserem Trainer schon vorab für all die Mühen, Nerven und seine Zeit.